Big Data mit Microsoft Azure

64,50 €

% 129,00 €* (50% gespart)

Lieferzeit Sofort lieferbar

Einführung in die Technologien in der Microsoft Azure Cloud im Umfeld Big Data und Business Intelligence. IT-Experte Martin Kopp zeigt in seinem Videokurs alle Inhalte Schritt für Schritt. Sie können direkt mitmachen und Ihr erlerntes Wissen anhand von Übungsaufgaben und Quizzen überprüfen.


  • Data Engineering in Microsoft Azure anschaulich erklärt in 57 Lektionen
  • Prüfen Sie das Gelernte in Wissenstests
  • Stellen Sie den Experten Fragen über das Q&A-Modul
  • Machen Sie mit bei praktischen Übungen
Anzahl:
Artikel-Beschreibung

In diesem Kurs lernen Sie die beliebtesten und am meisten verbreiteten Technologien kennen, die Sie in Microsoft Azure einsetzen können. Dabei machen Sie sich mit den Highlights der Microsoft Azure-Welt rund um Data Analytics vertraut, wie zum Beispiel den SQL Server in Azure, die Azure Databricks, die Azure Data Factory und auch Azure Synapse Analytics.


Sie werden die vorgestellten Beispiele selbst ausprobieren und erfahren, was es heißt, in der Microsoft Azure Cloud mit Daten zu arbeiten. Am Ende des Kurses haben Sie eine Einschätzung für die einzelnen Ansätze und wissen, wo Sie sie in der Praxis einsetzen können.


Dieser Kurs richtet sich an Fortgeschrittene mit Grundkenntnissen in Data Engineering, Data Science oder Business Intelligence.


Länge:  324 Minuten




Alle Video-Lektionen im Überblick:


  • Einführung Azure
    • Herzlich Willkommen zu diesem Kurs
    • Die Microsoft Azure Arbeitsumgebung
    • Beispieldaten finden
    • Ressourcen in Azure
    • Virtuelle Maschine anlegen
    • Mit Remotedesktop auf die virtuelle Maschine zugreifen
    • Quiz: Einführung Azure
  • Azure Storage Account
    • Intro
    • Einführung in Azure Storage
    • Blob Storage und Data Lake Storage anlegen
    • Arbeiten mit Blobs
    • Storage Explorer
    • Dateien aus Azure Storage mit Power BI ansehen
    • Quiz: Azure Storage Account
  • Azure SQL
    • Intro
    • SQL Server Varianten in Azure
    • SQL Database anlegen
    • Arbeiten mit der erstellten SQL Database
    • Zugriff mit dem SQL Server Management Studio
    • Zugriff mit dem Azure Data Studio
    • Quiz: Azure SQL
  • Azure Data Factory
    • Intro
    • Was ist die Azure Data Factory?
    • Arbeitsbereich anlegen
    • Pipelines erstellen
    • Datasets einrichten
    • Daten kopieren
    • Datenfluss anlegen
    • Veröffentlichung und Monitoring
    • Quiz: Azure Data Factory
  • Azure Analysis Services
    • Intro
    • Was steckt hinter den Azure Analysis Services?
    • Tabulares Modell lokal erstellen
    • Azure Analysis Services anlegen
    • Bereitstellen und Daten abrufen
    • Neuberechnung und Automatisierung
    • Azure Analysis Services in Power BI Premium
    • Quiz: Azure Analysis Services
  • Azure Databricks
    • Intro
    • Was ist Azure Databricks?
    • Arbeitsbereich anlegen und starten
    • Erstellen und Konfigurieren von Clustern
    • Daten anlegen und abfragen
    • Arbeiten mit Notebooks
    • Zugriff mit Power BI
    • Quiz: Azure Databricks
  • Azure Synapse Analytics
    • Intro
    • Was ist Azure Synapse Analytics?
    • Arbeitsbereich anlegen
    • Einstieg in Synapse Studio mit Serverless Zugriff
    • Datenzugriff durch externe Tabelle
    • SQL Pool und Daten integrieren
    • Spark-Pool mit Notebooks
    • Auswertung mit Power BI
    • Quiz: Azure Synapse Analytics
  • Weitere Technologien und Ausblick
    • Intro
    • Weitere Technologien zur Datenhaltung
    • Weitere Technologien
    • Microsoft Zertifizierung
    • Fazit und Kursabschluss


Über den Trainer:

Martin Kopp ist seit über 15 Jahren Data Engineer und Business Intelligence Berater. Der Diplom-Wirtschaftsinformatiker hat in diversen Projekten als Berater und Projektleiter gearbeitet. Die Schwerpunkte seiner Tätigkeit waren und sind dabei alle Technologien des SQL Servers mit seinen Diensten Integration Services (SSIS), Analysis Services (SSAS) und Reporting Services (SSRS) im Vordergrund. In den letzten Jahren bewegt sich das Umfeld immer mehr Richtung Power BI und die Microsoft Azure Cloud. Als Geschäftsführer der arelium GmbH hat er den breiten Überblick über den aktuellen Stand der Kundenanforderungen in die Microsoft Welt rund um einen Microsoft Gold Partner im Bereich Data Analytics. Zu Themen rund um seine Technologien und Projekte spricht Martin Kopp regelmäßig auf Konferenzen.


So lernen Sie mit diesem Videokurs:
In den Videokursen von heise Academy lernen Sie IT-Themen anschaulich und verständlich. In den Videos schauen Sie den Experten bei der praktischen Arbeit zu und lassen Sie sich dabei alles genau erklären. Das Wissen ist in viele kleine Lernschritte und Aufgaben unterteilt – Sie können den Kurs Lektion für Lektion durcharbeiten oder gezielt zu Themen springen, die Sie interessieren. Die persönliche Lernumgebung der heise Academy hält viele Funktionen für Sie bereit, die Ihnen beim Lernen helfen können:


  • Flexibler Videoplayer mit vielen Steuerungsmöglichkeiten
  • Wissensquizzes zur Lernkontrolle
  • Lernhistorie und Lernfortschritt
  • Lesezeichen und Notizen
  • Volltextsuche in den Videos
  • Frage-den-Experten-Modul
  • Übungsmaterial zum Mitmachen
  • Responsive Web-App und Videostreaming für alle Endgeräte

Technische Voraussetzungen:
Für diesen Videokurs wird lediglich ein Browser (mit eingeschalteter JavaScript-Funktionalität) und eine Internetverbindung benötigt.

Artikel-Details
Anbieter:
Heise Medien GmbH & Co. KG
Artikelnummer:
data-engineering_kopp_01
Veröffentlicht:
19.07.2021

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.