Domain-driven Design – Konzepte und Umsetzung

49,50 €

% 99,00 €* (50% gespart)

Lieferzeit Sofort lieferbar

Domain-driven Design (DDD) verfügt über eine große Community unter IT-Professionals in der Softwarearchitektur. Das Konzept gilt insbesondere als eine der Grundlagen-Theorien für Microservices-Architekturen. In diesem Videokurs spielen Sie alle Facetten von DDD an einem durchgängigen Beispiel durch und wenden die Theorie direkt in der Praxis an.

 

  • Ihr großer Werkzeugkoffer zur Softwareentwicklung mit DDD
  • Der vollständige Einstieg: Event Storming, Strategic Design, Tactical Design und der Umgang mit Legacy. 
  • Kennenlernen von Big Picture Event Storming und Bounded Context
  • Praxisnah das Erlernte direkt umsetzen
Anzahl:
Artikel-Beschreibung

IT-Experte Eberhard Wolff zeigt in seinem Videokurs alle Inhalte Schritt für Schritt auf. Sie können direkt mitmachen und Ihr erlerntes Wissen anhand von Übungsaufgaben und Quizzen überprüfen.


Domain-driven Design stellt die Fachlichkeit und die Domänen in den Mittelpunkt des Entwurfs der Systeme. Ursprünglich geht der Ansatz auf ein Buch von Eric Evans zurück. Mittlerweile ist eine große Community und ein umfangreicher Werkzeugkoffer verschiedener Techniken entstanden. So umfasst DDD inzwischen Konzepte für die Kommunikation mit Fach-Expert:innen, die grobgranulare Aufteilung von Systemen, die Organisation großer Teams, den feingranularen objekt-orientierten Entwurf und schließlich auch für den Umgang mit Legacy Systemen.

Der Videokurs behandelt zudem das niederschwellige Big Picture Event Storming und dessen Design. Außerdem lernen Sie Bounded Context als einen zentralen Bestandteil von DDD kennen: Es teilt Systeme in grobgranulare Module auf und erleichternt gleichzeitig die Analyse komplexer Fachlichkeiten. 


Da DDD für eine enge Zusammenarbeit ganz unterschiedlicher Rollen steht, lohnt sich der Kurs für Techniker:innen, für Entwickler:innen oder Software-Architek:innen, aber auch für Fachexpert:innen oder Product Owner.

Länge:  300 Minuten


Teaser:




Inhalt:

Domain-driven Design: Domänen erforschen und in Software umsetzen

  • Einführung in den Kurs
    • Herzlich Willkommen zu diesem Kurs
    • Was ist Event Storming?
    • Event Storming vorbereiten
  • Big Picture Event Storming
    • Intro
    • Einführung Big Picture Event Storming
    • Chaotic Exploration
    • EnforceTimeline
    • Pivotal Events und Swimlanes
    • Meilensteine
    • Chapter
    • Explicit Walkthrough
    • Event Storming und Bounded Context
    • Fazit: Big Picture Event Storming
    • Quiz: Big Picture Event Storming
  • Design Level Event Storming
    • Intro
    • Einführung Design Level Event Storming
    • Command
    • Aggregate
    • External System
    • Policy
    • Read Model
    • Zusammenfassung: Design Level Event Storming
    • Ausblick
    • Quiz: esign Level Event Storming
  • Bounded Context
    • Intro
    • Was ist ein Bounded Context?
    • Warum sind Bounded Contexts so wichtig?
    • Bounded Contexts nach Funktionalität suchen
    • Wie Bounded Contexts umsetzen?
    • Bounded Contexts und Datenbanken
    • Kommunikation Bounded Context
    • Ausblick
    • Quiz: Bounded Context
  • Strategic Design: Integration von Bounded Context
    • Intro
    • Upstream und Downstream
    • Customer / Supplier Pattern
    • Conformist Patterns
    • Anticorruption Layer
    • Open Host Service
    • Published Language
    • Big Ball of Mud
    • Shared Kernel
    • Separate Ways und Free
    • Ausblick
    • Quiz: Strategic Design: Integration von Bounded Context
  • Priorisierung: Core Domain und Subdomains
    • Intro
    • Priorisierung mit Core Domain und Subdomains
    • Beispiel für die Priorisierung
    • Ausblick
    • Quiz: Priorisierung: Core Domain und Subdomains
  • Taktisches Design: Domain-driven Design Coding
    • Intro
    • Entity
    • Value Object
    • Aggregate
    • Repository & Factory
    • Service
    • Zusammenfassung und Ausblick
    • Quiz: Taktisches Design: Domain-driven Design Coding
  • Domain-driven Design und Legacy
    • Intro
    • Einführung Legacy
    • Einführung Context Map
    • Context Map: Transformation
    • Context Map: Bewertung
    • Bubble Context
    • Autonomous Bubble
    • Bubbles weiterentwickeln
    • Exposing Legacy Assets as Services
    • Einführung Geschäftsgetriebene Migration
    • BusinessStrategy Alignment
    • Target Architecture Design
    • Architecture Roadmap
    • Legacy Zusammenfassung
    • Quiz: Domain-driven Design und Legacy
    • Fazit und Kursabschluss


Über den Trainer:

Eberhard Wolff arbeitet als Fellow bei INNOQ und berät in dieser Funktion Kunden in Bezug auf Architekturen und Technologien. Sein technologischer Schwerpunkt liegt auf modernen Architektur-Ansätzen - Cloud, Continuous Delivery, DevOps oder Microservices spielen oft eine Rolle. Er ist Autor von über hundert Artikeln und Büchern u.a. zu Microservices, Microservice Technologien und Continuous Delivery.

Artikel-Details
Anbieter:
Heise Medien GmbH & Co. KG
Artikelnummer:
ddd-wolff-01
Veröffentlicht:
22.11.2021

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.